Mietvertrag

Von: Frank Schroeder • Zuletzt aktualisiert: November 2017

Der Mietvertrag ist ein Vertrag, der ein Mietverhältnis zwischen dem Vermieter und dem Mieter begründet. Dabei verpflichtet sich der Vermieter dem Mieter eine Immobilie zur Nutzung zur Verfügung zu stellen. Im Gegenzug zahlt der Mieter eine monatliche vertraglich vereinbarte Summe an den Vermieter,  die so genannte Miete. Ein Wohnraummietvertrag also der Mietvertrag über zum Beispiel eine Wohnung regelt normalerweise die folgenden Punkte

  • Vertragsparteien
  • Gegenstand des Vertragverhältnisses
  • Kündigung des Mietverhältnisses
  • Fälligkeit und Höhe der Miete
  • Höhe der Mietkaution
{ 0 Kommentare… add one }

Neuen Kommentar verfassen