Reihenhaus

Von: Frank Schroeder • Zuletzt aktualisiert: November 2017

Das Reihenhaus ist eine besondere Form des Einfamilienhauses, bei dem sich gleichartige Häuser in einer geschlossenen Einheit oder Reihung befinden. Entsprechend der jeweiligen Position innerhalb der Gruppierung unterscheidet man zwischen Reihenmittelhäuser und Reihenendhäuser. Bei der Bewertung eines Reihenhaus kann diese Lage innerhalb der Reihung einen Einfluss auf den Wert des betreffenden Hauses haben. Bei potentiellen Käufer kann es auch durchaus Präferenzen bezüglich der Lage geben.

{ 0 Kommentare… add one }

Neuen Kommentar verfassen