Insolvenz

Von: Frank Schroeder • Zuletzt aktualisiert: Juni 2024

Insolvenz ist ein juristischer Begriff, der das Verfahren beschreibt, wenn eine Person oder ein Unternehmen zahlungsunfähig wird und nicht mehr in der Lage ist, seine Schulden zu begleichen. Es handelt sich um einen ernsten Zustand von finanzieller Instabilität und kann verheerende Auswirkungen auf die Betroffenen haben. Das Insolvenzverfahren dient dazu, die Situation zu klären und den Gläubigern des Schuldners in geordneter Weise ihre Forderungen auszugleichen. Somit bietet es auch Hoffnung für einen Neuanfang nach einer schwierigen Phase wirtschaftlicher Herausforderungen.

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment