Xenolith (in Baustoffen)

Von: Frank Schroeder • Zuletzt aktualisiert: Juni 2024

Ein Xenolith ist ein Gesteinsfragment, das in einem größeren Gesteinskörper eingebettet ist und eine andere Zusammensetzung als der umgebende Fels aufweist. In der Baustoffindustrie wird dieser Begriff oft verwendet, um Materialien zu beschreiben, die von außerhalb eines Steinbruchs oder einer Mine stammen und in den Bau von Gebäuden oder Straßen integriert werden können. Da Xenolithe aus verschiedenen geologischen Formationen stammen können, sind sie äußerst vielseitig und robust. Sie bieten eine hervorragende Möglichkeit für Architekten und Ingenieure, kreative Lösungen für ihre Projekte zu finden. Durch die Verwendung von Xenolithen kann ein Gebäude nicht nur langlebiger sein, sondern auch einen individuellen Charakter haben, der es einzigartig macht.

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment